DSC08538_Dieckhoff.jpg

ETf
Crashkurs
am 18.11.2021 um 18:30 Uhr

Jetzt Platz sichern

Danke Mama!
Jetzt bin ich 
Millionärin.

 

Maries Eltern investieren seit der Geburt ihrer Tochter das Kindergeld an der Börse. Wenn Marie das mit dem gleichen Betrag fortführt, ist sie mit 67 Jahren Millionärin.

Wie das geht?

Ich erkläre es dir.

 

Warum solltest du jetzt etwas tun?

Starte so früh wie möglich

„Wir bekommen 863.722 Euro geschenkt? Das ist doch Quatsch!“ Diese Reaktion bekomme ich oft zu hören.

 

Aber es geht. Nehmen wir das Kindergeld. Hier ein Rechenbeispiel:

Du startest, indem du das Kindergeld investierst. Lege ab der Geburt jeden Monat die 200 Euro an, die du vom Staat bekommst. Dein Kind sollte das später fortführen. Nach spätestens 67 Jahren hat es, bei einem Prozentsatz von 6 % Nettorendite, eine Million Euro zusammen. 

Wie das geht, obwohl du und dein Kind nur 160.800 Euro investiert habt? 863.722 Euro sind Zinseszins – Geld, für das ihr quasi nichts tun musstet. 

Nutze das „8. Weltwunder“

Dieses plakative Beispiel ist natürlich nicht für jeden finanziell umsetzbar. Was ich dir aber damit zeigen möchte ist, dass du so früh wie möglich starten solltest. Denn so kannst du das „8. Weltwunder“, wie Albert Einstein den Zinseszins genannt hat, für deine Kinder und auch für dich nutzen. Hier spielt Zeit eine große Rolle, da der Zinseszins nicht linear wächst, sondern exponentiell. 

Baue früh
Wissen auf 

„Hätte ich das alles doch schon früher gewusst!“ Diesen Satz wird meine Tochter hoffentlich niemals zu mir sagen, zumindest nicht in Bezug auf Finanzen.

 

Ich hatte das Glück, vieles über den Umgang mit Geld von meinem Vater zu lernen. Er hat mir nicht nur beigebracht, wie ich investieren kann, sondern auch, wie das Geld bei mir bleibt und dass ich mit meinem Geld Gutes tun kann. Das versuche ich meiner Tochter weiterzugeben.

Kinder lernen intuitiv durch Nachahmung. So wie du mit deinem Geld umgehst, so werden es wahrscheinlich auch deine Kinder tun. Sie übernehmen deine Glaubenssätze über Geld, Reichtum und Finanzen und machen sie ganz selbstverständlich zu ihren eigenen.

Du hast die Chance, deinen Kindern das richtige Money Mindset mit auf den Weg zu geben und ihnen einen smarten Umgang mit Geld vorzuleben.

Schenke deinen Kindern finanzielle Freiheit

Warum das so wichtig ist? Früher waren eine Ausbildung und ein Job genug, um durchs Leben zu kommen. Der demographische Wandel und die damit verbundenen geringeren Renten verändern das.

 

Je eher dein Kind begreift, dass es nicht nur für sein Geld arbeiten wird, sondern, dass es auch sein Geld für sich arbeiten lassen kann, desto leichter wird es ihm fallen, stressfrei seine finanzielle Zukunft zu planen.

Wäre es nicht toll, wenn dein Kind schon früh finanziell so unabhängig wäre, das zu tun, was seinen Leidenschaften und Interessen entspricht und nicht abhängig von der Bezahlung anderer? 

Fangen wir bei dir an. Ich sensibilisiere dich, mit deinem Geld sorgsam umzugehen und bringe dir bei, wie du dein Geld sinnvoll anlegst, um für dich und auch für deine Familie vorzusorgen. Ich helfe dir. Vom hilfreichen Money Mindset bis hin zum Start eines ETF Portfolios.

Wie kann ich dir helfen?

Neues erfahren

Die richtige Einstellung ist immer ein Boost für das Bewältigen von Aufgaben und Herausforderungen!

Ich gebe dir den nötigen Rückenwind, damit du die Themen Altersvorsorge, Vermögensaufbau und finanzielle Zukunft deiner Kinder nicht länger auf die lange Bank schiebst. Und du wirst sehen: Am Ende macht das sogar Spaß. 

Neues
lernen

Damit du zukünftig verantwortungsvoll mit deinem Geld umgehst, solltest du lernen, wie du dein Geld bei dir behältst und es vermehrst. 

Ich erkläre dir die Grundlagen des Investierens, so dass du sie verstehst. Und ich unterstütze dich dabei, dieses Wissen auch wirklich anzuwenden.

 

Deine Träume identifizieren

Du hast einen Traum? Du willst später auf einer Finca im Süden überwintern? Du hast Lust, einen Bauernhof zu einem Mehrgenerationenhaus umzubauen? Du möchtest deinen Kindern die Möglichkeit bieten zu studieren, was und wo sie wollen? 

Wir nehmen uns Zeit und reden über deine Ziele. Je eher du dir über deine Wünsche klar bist und dir vor Augen führst, wie viel Geld du für ihre Umsetzung benötigst, um so zielgerichteter kannst du mit deiner finanziellen Planung starten.

Dein Alter absichern

Weißt du, wieviel Geld du später zum Leben benötigst? Deine Rente allein wird wahrscheinlich nicht ausreichen, damit du deinen Lebensstandard aufrecht erhalten kannst. 

 

Du schiebst das Thema Altersvorsorge immer weiter auf die lange Bank? Nimm deine finanzielle Planung jetzt in die Hand und kümmere dich um dich. Es wird dir ein gutes Gefühl geben, endlich Klarheit zu haben und deine Zukunft verantwortungsvoll selbst in die Hand zu nehmen. Je eher du mit deiner privaten Vorsorge startest, umso mehr Zinseszinsen kannst du mitnehmen.

Vermögen aufbauen

Wenn du genug für deine Altersvorsorge zusammen hast, beginnt dein Vermögensaufbau. Geld, das du für Wünsche und Träume nutzen kannst oder das du deinen Kindern vererben kannst.

Ich bringe dir die Grundlagen des Vermögenaufbaus und Investierens bei, so dass du sie verstehst. Und ich unterstütze dich dabei, dieses Wissen auch wirklich anzuwenden.

 
 

Warum bin ich die Richtige für dich?


ETf
Crashkurs
am 18.11.2021 um 18:30 Uhr

Jetzt Platz sichern
Ich mache das für sie

Ich bin Henriette, 41 Jahre alt, Designerin und getrennt erziehende Mutter aus Berlin. Meine Tochter und ihre Zukunft sind für mich das Wichtigste. Ich will, dass sie später das tun kann, was sie liebt, und ein glückliches Leben hat.

 

Ich sehe uns Eltern in der Verantwortung, jetzt etwas für unseren finanziellen Plan und die finanzielle Unabhängigkeit unserer Kinder zu tun. Je eher wir damit starten, umso besser.

Ich hatte Glück 

Mein Vater machte mir zum 15. Geburtstag ein besonderes Geschenk: Er versprach, in Zukunft jede selbst verdiente Mark zu verdoppeln. Ein Dach über dem Kopf und Essen gab es gratis, ansonsten war ich von da an auf mich alleine gestellt. Kein Taschengeld, keine Anziehsachen, keine Schulsachen, kein Führerschein, kein Auto. Aber alles, was ich selbst verdient hatte, vermehrte sich plötzlich mal zwei.

 

Ein wunderbares Geschenk, wie ich heute weiß.

Ich hatte das große Glück, dass mir mein Vater früh viel über Geld beigebracht hat. Im Laufe der Jahre habe ich durch Selbststudium und in Gesprächen mit anderen Menschen eine Menge über Finanzen und das Investieren gelernt. 

Ich mag das Thema Finanzen

Ich habe mich in das Thema Finanzen festgebissen. Warum? Es ist aus meiner Sicht eklatant wichtig für unsere Generation und für unsere Kinder. Zum einen, weil viel zu wenig darüber gelehrt wird, zum anderen, weil die gesetzliche Rente durch den demografischen Wandel zukünftig immer geringer ausfallen wird. Das hast du schon häufiger gehört? Weil es stimmt. 

 

Ich liebe das Thema Finanzen und bilde mich darin ständig weiter. Seit fast zehn Jahren bin ich an der Börse aktiv und wende mein Wissen konkret an. Mit Erfolg. Zum Beispiel kann ich mit einem Teil der ausgeschütteten Dividenden, mir und meiner Tochter, jedes Jahr einen tollen Urlaub finanzieren.

Ich will dir nichts verkaufen

Ich möchte dir keine Produkte verkaufen. Ich will dein Money Mindset auf Vordermann bringen und dir mein Wissen weitergeben. Du musst kein Experte sein und alles verstehen, was Börsenprofis da draußen machen. Du solltst aber begreifen, was für dich wichtig ist, und das Gelernte anwenden. Es wird dir nicht schwer fallen, denn ich erkläre es dir verständlich und praxisnah. 

Und ich möchte dich dazu befähigen, deinen Kindern hilfreiche Glaubenssätze und Verhaltensweisen zum Thema Geld mit auf den Weg zu geben. Das ist eine wichtige Grundlage, damit sie lernen, verantwortungsvoll mit ihren Finanzen umzugehen.

 

Wie geht das?

Coaching & Lerneinheiten

Du lernst in einzelnen Modulen, wie du besser mit deinem Geld umgehst und wie du es investieren kannst. Die Fortbildung, die ich anbiete, ist eine Mischung aus Coaching und Schulungseinheiten. Ich gebe dir keine Anlageempfehlungen sondern das Wissen und Selbstbewusstsein selbst mit dem Investieren zu starten.

Dein Money Mindset

Was denkst du über Geld? Glaubenssätze wie „Über Geld spricht man nicht“ oder „Reiche sind arrogante SUV-Fahrer“ können dich ausbremsen. Hier findet vieles unbewusst statt und beeinflusst so, ob dein Geld bei dir bleibt oder ob am Ende des Monats alles wieder weg ist.

Dein Stand heute

Woher kommt dein Geld und wo geht es hin? Welche Versicherungen hast du und welche Verträge zahlst du Monat für Monat? Wieviel Rente wirst du erhalten und wird dir das reichen? All das nehmen wir unter die Lupe, ich gebe dir Anregungen zur Optimierung. 

Dein

Vermögens-aufbau

Was bedeutet Vermögensaufbau und wie komme ich theoretisch zu viel Geld, damit ich Gutes für mich und andere tun kann? Ich erkläre dir, welche Mechanismen hinter dem Vermögensaufbau stecken und was  du schon jetzt umsetzen kannst.

Börse & Investieren

Wie funktioniert die Börse und wie kannst du dein Geld investieren? Ich bringe dir die nötigen Grundlagen des Investierens als Privatanleger bei, verständlich und sofort umsetzbar.  

Dein Zukunftsplan

Welche Ziele hast du und in welcher Zeit möchtest du sie erreichen? Was kosten deine Ziele? Wie hoch ist deine Risikobereitschaft? Wir machen gemeinsam einen Plan, um dein ganz persönliches Vorhaben zu realisieren.

Deine Umsetzung

Wie geht das Einkaufen an der Börse? Ich erkläre dir, wie du dir dein Portfolio zusammenstellen kannst und wie du es über die Jahre weiter pflegen solltest. Hierfür bekommst du von mir Tools & Tipps an die Hand.

Kinder & Finanzen

Was kann ich meinen Kindern über Geld beibringen? In erster Linie das, was du ihnen im Umgang mit Finanzen vorlebst. Aber es gibt noch viele zusätzliche Möglichkeiten, damit du deinem Kind ein gesundes Know-How über Finanzen mit auf den Weg gibst.

 

Mein Coaching ist das Richtige für dich, wenn du …

… lernen willst, wie du deinen Kindern eine finanzielle Unabhängigkeit ermöglichen kannst.

… nicht willst, dass die Inflation dein Erspartes auffrisst.

… rausfinden möchtest, welche Glaubenssätze deinen Umgang mit Geld sabortieren und wie du deine Einstellung ganz einfach ändern kannst.

… gerne Geld in ETFs investieren möchtest, aber nicht weißt, wie, wo und wann du anfangen sollst.

… das Thema Altersvorsorge nicht länger auf die lange Bank schieben möchtest.

… keine Lust auf Bankberater und Versicherungsvertreter hast und in der Lage sein willst, dich um deine finanzielle Zukunft selbst zu kümmern. Es ist einfacher, als du denkst! 

… eine Struktur in deine Finanzen bekommen möchtest.

… über das Thema Finanzen mit jemandem objektiv sprechen möchtest, der dir nichts verkaufen will.

… lernen willst, wie du deinen Kindern einen guten Umgang mit Geld beibringst.

 

Das sagen meine Kunden

Henriette hat es in wenigen Sitzungen geschafft, meine Lethargie und Bedenken für Geldanlagen und Vorsorgeplanung umzudrehen.
Und das ohne Produktverkaufshow oder Zeitnot in verständlicher, kluger und nachvollziehbarer Art und auch mit viel Spaß.
Das die Module in eigenem Tempo abgearbeitet werden und individuelle Fragen geklärt werden können, war mir besonders wichtig und hat tipptopp geklappt.
Jetzt kann ich das endlich selbst in die Hand nehmen.
Dafür ein ganz dickes Dankeschön.
Falk L.

Durch das Coaching habe ich zum ersten Mal in meinem Leben einen Plan, was mein Geld betrifft. Ich hätte nicht gedacht, dass ich irgendwann mal Spaß am Umgang mit Finanzen haben werde und ich habe tatsächlich gelernt mit Geld umzugehen.

Henriette macht das sehr strukturiert, immer genau die richtige Dosis Infos und Denkanstöße. Durch das Coaching habe ich viel über Geld und mich gelernt und nun auch endlich für meine Tochter so gut ich kann vorgesorgt. Henriette zeigte mir alle Möglichkeiten, sodass ich die für mich passende wählen konnte.
Das Coaching hat mir das Selbstbewusstsein gegeben, meine Finanzen zu ordnen und mich um die Vorsorge für meine Familie zu kümmern. Nun fühle ich mich gut aufgestellt. 

Florian

Henriette hat es geschafft mir die Börse, Aktien und Renditen mit einfachen und klaren Worten zu erklären. Ich habe einen Gesamtüberblick bekommen, was es heißt, Geld zu investieren und fühle mich nun startklar, dies auf eigene Faust zu tun. Außerdem gibt sie wunderbare kleine sowie große Spartipps für den Alltag. Ich bin seit unseren Gesprächen wesentlich bewusster im Umgang mit Geld geworden. Das Sparen macht jetzt richtig Spaß und ich habe ein gutes und beruhigtes Gefühl, was meine finanzielle Zukunft angeht. 
Katharina D.

Henriette hat mir die Angst vor Geld genommen und in eine Freundschaft umgewandelt. 

Mit ihr über Geld zu sprechen macht Spaß und ich fühlte mich allein schon dadurch reicher, einzig und allein weil Henriette Wissen leicht verständlich vermittelt, welches mir sonst über Geld verborgen war. 

Jetzt habe ich in meiner Arbeitslosigkeit 1600 Euro gespart und in ETFs angelegt. 

Vor Henriette war mein Konto am Ende des Monats immer leer. Jetzt habe ich Rücklagen. 
Melanie

 

Lass uns starten!

Ich coache vor Ort in Berlin oder über Videocall.

Melde Dich bei mir und wir vereinbaren einen telefonischen Kennenlerntermin. Ganz unverbindlich natürlich. Ich freu mich drauf!

Danke für deine Nachricht!